Alps HL - EK Zeller Eisbären unterliegen bayerischen Drittligisten Deggendorf.

 

(Zell am See) Die EK Zeller Eisbären unterlagen am Freitag zum Einstieg ins Bayern-Doppel dem Deggendorfer SC. Gegen den niederbayerischen Drittligisten mussten sich die Pinzgauer am Ende mit 3:4 geschlagen geben. Am Samstag kommt es gegen den Traditionsklub Starbulls Rosenheim zum Duell.

 

 

Pre Season EKZ DEC

 

(Foto: Johannes Radlwimmer) Der EKZ lieferte sich am Freitag einen harten Kampf gegen den Deggendorfer SC.

 

Alps Hockey League
 
TEILEN
fb banner300
twitter banner300
 

 

 

 

 
AKTUELLE TABELLE
EOL SHOP 300x300 2018neu
 
 
   

 

Harter Kampf in Zell am See

 

Die Gäste aus Niederbayern erwischten in der KE Kelit Arena einen guten Start und zogen früh mit 2:0 durch Tore von Sauer und Blackburn davon. Doch schon in Minute elf gelang dem EKZ durch Antons Sinegubovs der 1:2 Anschluss in personeller Überzahl. In einem ruppigen Mitteldrittel war es erneut der DSC, der als erstes anschrieb und auf 3:1 durch den Sotlar erhöhte. Die Eisbären konnten aber nochmals eine Antwort kreieren und erkämpften sich nicht unverdient durch Neubauer und Berger den Ausgleich, nachdem man die Scheibe gleich zweifach am ehemaligen NHL, DEL und WM Goalie Timo Pielmeier vorbei buchsierte.

 

Gäste mit längerem Atem

 

Auch der Schlussabschnitt war geprägt von zahlreichen kämpferischen Szenen. Gejubelt wurde aber nur noch auf niederbayerischer Seite, als der DSC in der Schlussphase das 4:3 markierte und somit für den Endstand in Zell am See sorgte. Der Siegtreffer war für Blackburn der zweite des Tages.

 

Traditionsklub kommt in die KE KELIT Arena

 

Trotz der Niederlage können die Zeller Eisbären mit der Performance zufrieden sein. Schon am Samstag bekommen die Cracks von Headcoach Jaka Avgustincic die nächste Chance auf einen Sieg, wenn mit den Starbulls Rosenheim ein großer deutscher Traditionsverein im Pinzgau gastiert.

 


 

Alps Hockey League - Pre Season 2021

 

EK Zeller Eisbären vs. Deggendorfer SC 3:4 (1:2/2:1/0:1)

 


 

Artikel: Mathias Funk

 

Weitere News aus der ICE Hockey League

PreSeason Slovan G99
10. September 2021

ICE - Graz 99ers unterliegen Slovan Bratislava - Fehervar siegt erneut.

(Pre Season) Die Graz 99ers und Fehervar AV19 testeten am Donnerstag. Während die Steirer bei Slovan Bratislava verloren, gewannen die Ungarn erneut.… [weiterlesen]
DSC 0736
09. September 2021

ICE - Orli Znojmo mit starker Generalprobe!

(Pre Season) Der HC Orli Znojmo gewann am Mittwoch seine letzte Preseason-Partie vor dem Start der bet-at-home ICE Hockey League. Die Tschechen… [weiterlesen]
SRT City Press
06. Sep 2021

ICE - Sang und klanglos! Vienna Capitals kommen bei den Straubing Tigers zweistellig unter die…

(Straubing) Die Vienna Capitals, die gestern noch gegen Ligakonkurrenten ERC Ingolstadt knapp mit 2:3 n.P. unterlagen, kamen heute bei den Straubing… [weiterlesen]
PH HCPUSTERTAL qyyr3m
06. Sep 2021

ICE - Haie Innsbruck gewinnen auch Test bei Liganeuling HC Pustertal. - Dornbirn schlägt den EV…

(Bruneck/Dornbirn) Der HC TIWAG Innsbruch gewann am Sonntag bei Liganeuling HC Pustertal und auch die Dornbirn Bulldogs siegten gegen den bayerischen… [weiterlesen]
PreSeason ERCI Vienna
05. Sep 2021

ICE - Fehervar gewinnt, Vienna Capitals unterliegen nur knapp.

(Pre Season) Hydro Fehérvár AV19 setzte sich am Samstag im inner-ungarischen Duell bei Miskolc mit 2:1 durch. Csanad Erdély und Henrik Nilsson… [weiterlesen]
PreSeason VSV Jubel
01. Sep 2021

ICE - Villach, Bozen, Znojmo und Bratislava mit Testsiegen.

(Pre Season) Durch Tore von Rick Schofield und Joel Broda kam der EC GRAND Immo VSV zu einem 2:1-Overtime-Sieg über HK Nitra und revanchierte sich… [weiterlesen]
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.